Rezension: Flow Lesebuch (Bücherspezial)

dsc00805Dies ist ein Buch-Magazin rund um das Thema Lesen. Mit vielen Extras lädt es dazu ein, die Lesestunden noch mehr zu genießen. Zum Blättern, Lesen und ausfüllen!

maskottchenraupe-realmaskottchenraupe-realmaskottchenraupe-realmaskottchenraupe-realmaskottchenraupe-real

 

Wichtige Infos:

Preis: 12,95€

Seitenanzahl: 170

ISBN: 978-3-517-09567-7

Erhältlich als: Paperback, Broschur

Verlag: Randomhouse – Südwest

 

Inhalt:

Dies ist kein Roman und auch kein Krimi. Das „Flow-Lesebuch“ ist eine Art Buch-Magazin, indem es um die Liebe zum Buch geht. Es werden die schönsten und verrücktesten Leseorte auf der ganzen Welt vorgestellt, Autoren verraten ihre Schreiber-Geheimnisse, und Psychologen erklären, warum lesen nicht nur Spaß macht, sondern manchmal auch eine heilende Wirkung haben kann. Auf vielen Seiten zum Ausfüllen kann der Leser herausfinden, was ihm beim Lesen besonders wichtig ist, und was er noch tun kann, um das Lesen auch „mal anders“ zu erleben. Außerdem gibt es viele Extras wie 20 Lesezeichen zum Heraustrennen, schönes Papier zum Einfassen des aktuellen Lesestoffs und Poster rund um das Thema Bücherliebe. Auch die kreative Seite in mir wurde beim Blättern und Lesen gefördert: Mit kurzen Anleitungen wird man dazu aufgefordert, sein Lieblingszitat schön zu gestalten oder sein eigenes kleines Buch zu binden.

Aber ich will gar nicht zu viel verraten – lest selbst!

 

Einstieg ins Buch:

<< Der Schriftsteller Marcel Proust sagte einmal: „Vielleicht haben wir von allen Kindheitstagen diejenigen am intensivsten durchlebt, von denen wir glaubten, wir hätten sie nutzlos vertan: die nämlich, die wir mit der Lektüre eines Lieblingsbuches verbrachten.“>>

Meine Meinung:

Dieses Buch-Magazin hat mir jedenfalls einige solcher schönen Stunden beschert. Erst beim Lesen ist mir aufgefallen, wie sehr das klassische Lesen noch erweiterbar ist. Und ich habe gelernt, aus wie vielen verschiedenen Perspektiven man dieses Hobby sehen kann und wie verschieden andere Menschen diesen Aspekt sehen. So wird zum Beispiel die Frage diskutiert. „Muss man gelesene Bücher immer besitzen?“ Ich habe diese Frage immer wie selbstverständlich bejaht – ja, ein gelesenes Buch sollte man immer wieder und wieder durchblättern können – und dabei gar nicht daran gedacht, dass andere Menschen sich vielleicht sogar bewusst für das Gegenteil entscheiden.

Außerdem hat mich dieses Buch so lange gekitzelt, bis ich gar nicht mehr anders konnte, als mich doch nochmal an ein Schreibprojekt zu machen.

Das Magazin enthält auch viele Buchtipps, wobei es da eher um die Klassiker und etwas älteren Bücher geht, weshalb ich da nichts Passendes für mich finden konnte.

Fazit:

Natürlich gab es auch das ein oder andere Kapitel, das mich eher weniger interessiert hat, aber das Meiste lohnte sich total zu lesen und hat mich dazu gebracht, das Thema Lektüre von einem ganz anderen und frischen Standpunkt aus zu betrachten, und mich auch mal an das ein oder andere Projekt zu wagen.

Absolut lesenswert!

Advertisements

Veröffentlicht von

Bücherwürmchen

You can't buy happiness, but you can buy books and that's kind of the same thing!

2 Gedanken zu „Rezension: Flow Lesebuch (Bücherspezial)“

  1. Liebe Lili,
    oh ja, ich muss Dir voll und ganz zustimmen! Das Heftchen (naja das klingt so klein, dabei ist es ganz schön dick!) hat es mir ebenfalls angetan. Tolle Artikel und dann auch noch diese LESEZEICHEN ♥!! Ich habe ja immer keins parat, wenn ich eins brauche (trotz der 20 die im Haus rumschwirren) … vielleicht wird es mit der Vielfalt jetzt besser!
    Schöne Seite – freut mich, dass wir uns über „den Weg gelaufen“ sind … Bleibe Dir als Follower erhalten 😉

    Einen liebe Gruß sendet
    kati

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Kati,

      das ist ja ein total lieber Kommentar!
      Ja, das „Heft“ ist wirklich wunderbar und obwohl ich eine sehr umfangreiche Lesezeichensammlung habe, habe ich mich sofort in diese verliebt. Besonders der Spruch „You can’t buy happiness, but you can buy books and that’s kind ot the same thing“ ist wirklich wunderbar!

      Ich freue mich auf folgende Rezensionen von dir. Dein Blog ist wirklich sehr originell.

      Grüße

      Lili

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s