Monatsrückblick Januar 2017

gelesen

Puh, ein Monat ist vergangen und nun schreibe ich meinen allerersten Monatsrückblick. Ganz ehrlich, ich bin so aufgeregt, da ich ja wirklich gar nicht weiß, wie man so etwas macht…!

maskottchenraupe-real

Das habe ich gelesen:

Zuerst nun einmal zu dem, was ich in dem Monat alles geschafft (oder auch nicht geschafft) habe.

  1. „Das Reich der sieben Höfe“ von Sarah J. Maas habe ich für den dtv gelesen. Das Buch wird am 15. Februar erscheinen und hat 375 Seiten.
  2. „Die Insel der besonderen Kinder“ von Ransom Riggs ist eine Comic Adaption des Romanes, und ich habe dieses kleine Buch eher nebenbei eingeschoben. Meine Rezension findet ihr hier.
  3. „Tintenherz“ habe ich als Hörspiel gehört und dazu die Extra-Kapitel aus der Jubiläumsausgabe gelesen. Das hat mich wieder ganz schön zurück versetzt in mein Tintenwelt-Fieber. Das könnt ihr hier nachlesen.
  4. Das „flow-Lesebuch“ ist wohl eher kein richtiges Buch, aber damit es nach mehr aussieht, liste ich es dennoch hier auf. Hier geht es zu meiner Meinung.
  5. „Der Zeitdieb“ von Terry Pratchett wollte ich unbedingt noch für diesen Monat fertig stellen, damit etwas mehr auf meiner Liste seht. Aber nun fehlen mir immer noch 150 Seiten und das schaffe ich wohl nicht mehr… *Seufz*

Bin ich mit dem Ergebnis zufrieden?

Nein!

Ich habe ja nur ein wirklich ernst zu nehmendes Buch gelesen und hätte definitiv gerne sehr viel mehr geschafft. Grundsätzlich finde ich es zwar nicht so gut, nur nach „Quantität“ zu lesen, aber ich finde trotzdem, dass ich mir in dem Monat Januar einfach nicht genug Zeit genommen habe. Und ich war tatsächlich nicht ein Mal richtig in ein Buch vertieft!! Ist das zu glauben? Ich hatte eine richtige Leseflaute.

Was habe ich Unbuchliges alles geschafft?

Der Januar war der erste Monat mit meinem Blog, und ich bin schon durchaus zufrieden. Ich habe acht Beiträge geleistet, das bedeutet, ungefähr alle vier Tage einen. Schon öffters habe ich das Aussehen meiner Seite geändert und bin nun sowohl mit meinem selbst gezeichneten Bücherwürmchen, als auch mit dem Hintergrund, zufrieden. Aber mal sehen, wie sich mein Geschmack in nächster Zeit so verändert und wie mein Blog dann aussieht! Einen rieeesen Dank an meine neuen Leser, dass ihr euch mit meinem Blog herum schlagt, obwohl ich noch so gar keine Ahnung habe!

Was nehme ich mir für den nächsten Monat vor?

Für Februar nehme ich mir definitiv vor, das Buch „Dark Wonderland – Herzkönigin“ zu lesen, welches mir Sabine vom Kanal wortgeflumselkritzelkram wird zukommen lassen. Sie hat nämlich ihr Bücherregal ausgemistet. Vielen Dank schon mal dafür, das ist wirklich super! Außerdem werde ich es hoffentlich schaffen, weitere Bücher vom SuB zu lesen, um ihn weiterhin so schön klein zu halten, wie er momentan ist.

Hui, das war’s auch schon!

Ich bin wirklich gespannt, wie es weiterhin läuft, ob ich neue Leser hinzu gewinnen werde und welchen schönen Blogs ich noch so über den Weg laufe.

Advertisements

Veröffentlicht von

Bücherwürmchen

You can't buy happiness, but you can buy books and that's kind of the same thing!

5 Gedanken zu „Monatsrückblick Januar 2017“

  1. Ich glaube so Leseflauten kommen einfach mal vor 😀 nächsten Monat kann es ja dann nur besser werden!
    Ich glaube die Tintenwelt-Bücher muss ich definitiv auch mal wieder lesen. Vielleicht nehme ich mir das mal vor ^^ Mein absolutes Lieblingsbuch von Cornelia Funke ist aber ganz klar Drachenreiter.

    Gefällt 1 Person

    1. Jaaaa, Drachenreiter ist auch gut. Der neu erschienene zweite Teil steht schon bei mir zuhause und wird bald gelesen. Und es ist sicher eine sehr gute Idee, die Tintenwelt-Bücher mal wieder zu lesen. Da bin ich ja auch gerade bei!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s